Kunstaktionen

Haltestelle

Künstlerin: Subin Lee

Die Dresdner Kunststudentin Subin Lee fing auf der Zugstrecke zwischen Dresden und Breslau an jeder Haltestelle die Situationskonturen zeichnerisch ein, indem sie diese auf ein präpariertes Zugfenster abzeichnete. Jede Haltestellenzeichnung wurde über die bereits passierte gezeichnet. Dieser Vorgang wurde von einer Videokamera gefilmt. Es entstand je ein Video pro Strecke.

Fotos: Marcus Uhlig