Katalog

Ganz herzlich möchten wir uns bei Ihnen für Ihr Interesse für das internationale Kunstprojekt „KUNSTZUG“ bedanken. Erlauben Sie uns dazu eine kurze Zusammenfassung:

die Zugstrecke zwischen Dresden und Breslau als wichtiger Verbindungsstrang, der die Region grenzüberschreitend miteinander verbindet, bietet den Menschen die Möglichkeit, einander zu begegnen, sich Unterschiede bewusst zu werden, aber auch Gemeinsamkeiten zu entdecken.

Den Zugang zueinander durch Kunst zu erleichtern - das war der Grundgedanke des Projektes „KUNSTZUG.“ Kunstwerke, Ideen, Geschichten wurden auf insgesamt 103 Fahrten von den Künstlerinnen und Künstlern im Zug transportiert. Von den Fahrgästen, Partnern und der Öffentlichkeit erhielten die Kunstaktionen viel positive Resonanz.

Einen abschließenden Eindruck der zahlreichen künstlerischen Aktionen unterschiedlichsten Charakters möchten wir Ihnen heute in Form des vorliegenden Kataloges präsentieren. Wir hoffen, dass auch weiterhin Begegnungen entstehen und sich Niederschlesien und Sachsen immer mehr als eine Region versteht. Für Ihre grenzüberschreitenden Kontakte und Kooperationen wünschen wir Ihnen alles Gute!

Mit besten Grüßen aus Görlitz

das Team der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH

Kunstzug_Katalog_Titelblatt.PNG